PARKEN AM FLUGHAFEN STUTTGART:

 

Fliegen Sie aus Deutschland und sparen Sie beim Parken viel Geld! Buchen Sie Ihren Parkplatz online unten auf einem der zahlreichen privaten Parkplätze in der Nähe der Flughäfen, wie z. B. den Airparks in Düsseldorf. Ihr Auto ist hier sicher und der Parkplatz wird Ihnen bei Ihrer Ankunft zugewiesen. Sie müssen nicht lange suchen und ein Shuttlebus bringt Sie zum und vom Flughafen – auch nachts. Kein Risiko: Sie können Ihre Reservierung bei uns bis 24 Stunden vor Abflug kostenlos stornieren. Wenn Sie keine Kreditkarte haben, können Sie auch reservieren. Wenn Sie keine Reise bei uns gebucht haben, berechnen wir eine Verwaltungsgebühr von 5 Euro für eine telefonische Reservierung. Die Zahlung erfolgt dann per Überweisung.

 

FLUGHAFENHOTEL MIT / OHNE PARKPLATZ

 

Ein Flughafenhotel ist besonders dann sinnvoll, wenn Sie früh morgens fliegen müssen. Sie übernachten in einem komfortablen Hotel in der Nähe des Flughafens und können Ihr Auto für die Dauer Ihrer Reise auf dem Hotelparkplatz ohne zusätzliche Kosten parken, in einigen Hotels bis zu 3 Wochen. Hier finden Sie die exklusiven Preise. Sie können natürlich auch ein Zimmer ohne Parkplatz buchen, wenn Sie beispielsweise mit dem Zug anreisen oder wenn Sie 2 Zimmer und nur einen Parkplatz benötigen. Unser Tipp für Düsseldorf: Wenn es Ihnen sehr gut gefällt, buchen Sie ein Zimmer im Maritim Hotel Düsseldorf – es befindet sich neben dem Flughafenterminal und Sie können direkt vom Hotel aus einchecken. Diejenigen, die inklusive Parkplätze buchen oder nur parken, parken direkt unter dem Hotel im Parkhaus, viel billiger als auf den Parkplätzen am Flughafen direkt am Terminal. Der Abstand ist jedoch gleich.


Umweltzonen In Deutschland gibt es in vielen Städten eine Umweltzone, in der ein Umweltaufkleber vorgeschrieben ist. Darüber hinaus können Städte für bestimmte Straßen oder Bezirke ein Dieselverbot oder ein Diesel- und Benzinverbot (Verbot bestimmter Diesel- oder Benzinfahrzeuge) verhängen. Siehe unten. Umweltaufkleber Viele deutsche Stadtzentren sind nur mit einem Umweltplakette (Umweltplakette oder Feinstaubplakette) erreichbar. Die Umweltzonen sind mit Schildern gekennzeichnet. Alle Autos, Wohnmobile, Busse, Lastwagen mit allen Arten von Kraftstoff (auch Elektro) müssen innerhalb der Umweltzonen mit einem Aufkleber versehen sein. Dies gilt auch für Fahrzeuge mit ausländischer Kennzeichen.

 

Quelle: www.parkenflughafenstuttgart.de