Hausboot Holland

Ein Hausboot Holland ist in den Niederlanden gar keine Seltenheit und so ist es auch nicht verwunderlich, dass Sie Hausboote mieten können. Mit einem Hausboot Holland machen Sie praktisch Urlaub von Anfang an, Sie können mit der ganzen Familie über Seen, Grachten, Kanäle und Flüsse schippern, Sie sind an nichts gebunden, es gibt keine Essenszeiten und keine Kleidervorschriften. Sie werden Freiheit pur erleben und an den Ufern die schönsten Landschaften vorfinden. 

Gehen Sie vor Anker 

Wenn es Ihnen an einem Ort gefällt, können Sie vor Anker gehen, Sie sind mit dem Hausboot Holland vollkommen unabhängig. Ob Sie nun in der freien Natur anlegen oder mitten in der Stadt ankern, ist völlig egal. Machen Sie nur Ihr Hausboot Holland gut fest, es darf sich auch bei etwas stärkerer Strömung nicht losreißen. Hausboote mieten ist in Holland unbürokratisch und ganz einfach möglich, Sie brauchen nicht mal einen Bootsführerschein. In Holland müssen Sie allerdings 21 Jahre alt sein. Sie erhalten vor der großen Fahrt natürlich eine Einweisung, aber Hausboote sind relativ einfach zu steuern. Es sollten aber immer zwei erwachsene Personen an Bord sein, denn beim An- und Ablegen des Bootes wird eine zweite Hand gebraucht. Während eine Person das Boot festmacht, lenkt der andere. Anlegemöglichkeiten sind übrigens auf der ganzen Strecke ausreichend vorhanden. 

Einen wunderschönen Urlaub verleben 

Sie können als Freizeit-Kapitän zahlreiche Hausboote mieten, Modelle in allen Größen und mit verschiedenen Ausstattungen sind vorhanden. In einem Hausboot in Holland fehlt es an nichts, Bett und Küche sind wohl eine Selbstverständlichkeit, doch auch eine gemütliche Essecke werden Sie vorfinden. Bettwäsche, Kühlschrank, Herd, Besteck und Geschirr sind natürlich auch vorhanden. Machen Sie es sich gemütlich, wahrscheinlich erleben Sie und Ihre Familie den schönsten Urlaub, den Sie jemals gehabt haben. 

Um die Grachten in Holland bereisen zu können, brauchen Sie lediglich einen PKW-Führerschein, nach einer kurzen Einweisung durch den Vermieter können Sie schon los schippern. Leinen los und schon sind Sie auf dem Wasser unterwegs. 

Holland erleben 

Die Fahrt in Amsterdam erfordert freilich viel Aufmerksamkeit, denn hier herrscht reger Schiffsverkehr. Aber Amsterdam muss man einfach gesehen haben, es gibt hier viele schöne Sehenswürdigkeiten, jede Menge Musen und das quirlige Nachtleben von Amsterdam darf niemand verpassen. Wenn Sie es etwas ruhiger mögen, dann ist vielleicht Nordholland für Sie genau das Richtige, auf dem Keukenhof finden Sie die unterschiedlichsten Tulpen-Sorten. Sie sollten auch die Provinz „Limburg“ besuchen, hier ist die Landschaft wohl etwas bergig, aber es gibt die schönsten Seen und zahlreiche Wanderwege direkt am Wasser. Es gibt sicher noch zahlreiche Ausflugsziele, die hier nicht alle erwähnt werden können. 

Verlassen Sie ruhig mal Ihr Hausboot, Holland hat viele schöne Seiten, die von Ihnen entdeckt werden sollten.

https://www.ycu-hausbootmieten.de/