Pflanzen im Garten bilden in aller Regel einen sehr schönen Anblick, doch manche von ihnen sind auch sehr arbeitsaufwändig. Das gilt zum Beispiel für Gehölze mit einer sehr hohen Wuchsgeschwindigkeit. Am Anfang bietet das natürlich den Vorteil, dass sie schon sehr rasch den gewünschten Sichtschutz bieten können. Auf lange Sicht hat eine hohe Wuchsgeschwindigkeit jedoch den großen Nachteil, dass die entsprechenden Hecken und Bäume sehr oft geschnitten werden muss. Die auch als Hainbuche bekannte Carpinus Betulus weist dagegen nur eine mäßige Wuchsgeschwindigkeit auf. Das hat am Anfang zwar den Nachteil, dass es etwas Zeit in Anspruch nimmt bis sie die gewünschte Größe erreicht hat, aber diesen Nachteil macht sie im Laufe der Zeit unbedingt wett, da die Hainbuchenhecke unbedingt wett, da sie einen viel geringeren Pflegeaufwand erfordert.

Die Hainbuche verfügt über eine sehr ansprechende Blattfarbe

Man könnte vielleicht vermuten, dass anspruchslose Pflanzen eine weniger ansprechende Ausstrahlung haben. Aber das ist bei der Hainbuche keineswegs der Fall. Ihre Blattfarbe besteht aus einem sehr erfrischenden Hellgrün und im Herbst verwandelt es sich in ein warmes Goldgelb. Gelb sind auch die Blüten, die den Betrachter im April und Mai erfreuen. Weitere sehr günstige Eigenschaften sind die ausgesprochene Temperatur-, Schnitt- und Lichtverträglichkeit der Hainbuchenhecken. Sowohl besonders niedrigen also auch hohen Temperaturen gegenüber ist die Carpinus Betulus recht unempfindlich. Außerdem kann sie an Standort mit Vollschatten oder auch in der prallen Sonne gepflanzt werden. Die Tatsache, dass die Hainbuche an unterschiedlichen Standorten gut gedeiht ist natürlich auch deshalb wichtig, weil sie gerne zur Grundstückumfriedung eingesetzt wird.

Eine Baumschule mit kompetenten Fachkräften gewährleistet einen guten Start

Wenn man in den ungetrübten Genuss der zahlreichen Vorteile einer Carpinus Betulus gelangen will, wenden man sich am besten an eine renommierte Baumschule, wie es beispielsweise der niederländische Betrieb Roelands Baumschulen ist. Dort erhalten die Pflanzen bei ihrer Aufzucht die gebührende Aufmerksamkeit.

https://www.roelandskwekerij.com/de/