KNOXVILLE, Tenn. – Nach Monaten stornierter Flüge und geringer Reisennummern beginnen die Passagiere diesen Sommer wieder zu fliegen.

 “Wir sehen, dass einige der Flüge, die vorübergehend ausgesetzt wurden, diese Woche zurückkommen”, sagte die Sprecherin des Flughafens, Becky Huckaby. “Wir sehen also einen Anstieg der verfügbaren Flüge und der Flexibilität der Flugpläne für reisende Passagiere sowie der Anzahl der Personen, die durch das Gebäude kommen.”

 Hier sind die drei wichtigsten Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie Ihren Flug buchen:

 Jede Fluggesellschaft bei McGhee Tyson verlangt, dass Sie eine tragen. Wenn Sie Ihre Maske zu Hause vergessen, erhalten Sie vom Flughafen eine.

“Jede Fluggesellschaft hat unterschiedliche Anforderungen, wenn Sie in das Flugzeug einsteigen”, sagte Huckaby. “Einige benötigen nur Masken im Flugzeug. Einige benötigen Masken nur im Terminalgebäude.”

“Wir werden das weiterhin überwachen. Wir verlassen uns auf Gespräche mit unseren lokalen Fluggesellschaften und deren Serviceplanungsabteilungen, damit wir beobachten können, was los ist”, sagte Huckaby.

Rund um den Flughafen sind soziale Distanzierungsmarkierungen und -schilder angebracht, die den Menschen helfen, einen Meter voneinander entfernt zu bleiben.

“Einige Fluggesellschaften in unserer Community haben mir auch gesagt, dass Sie einen Flug gebucht haben, sich aber unwohl fühlen. Wenn er voll ist und Sie Ihren Flugplan auf einen anderen Flug umstellen möchten, werden sie arbeiten mit dir, um das zu tun “, sagte Huckaby.

Weitere Sicherheitsvorkehrungen bei McGhee Tyson sind Plexiglasschilde in Terminal- und Mietwagenschaltern, stündliche Reinigung und Desinfektion der Badezimmer sowie Torbereiche, Wartebereich in der Lobby, Aufzüge und Rolltreppen.

Weitere COVID-19-Updates und zusätzliche Reiseinformationen zum Flughafen McGhee Tyson finden Sie hier.

Quelle:  https://www.parkendusseldorfflughafen.de/